Am meisten entwickelter Industriepark in Litauen

Während einigen Jahren wurde über 600 moderne Arbeitsplätze geschaffen

Industrie-Räume mit der Fläche von 100 000 m² für Erweiterung des Geschäfts

Instandsetzung der Produktion binnen 2 Monaten

Warum TIP?

  • Übertragung der Produktion in gegenwärtige Räume dauert bis 2 Monate, in neu gebaute Räume – bis 6 Monate.
  • Leistungsfähige und sehr motivierte Mitarbeiter. Z. B.: ein von den zur letzten Zeit gegründeten Unternehmen, das seine Produktion aus Westeuropa übertragen hat, hat auf einmal um 2,5 mal Effektivität der Produktion erhöht.
  • Durchschnittlicher Monatsentgelt ist bis 30 % niedriger als in großen Städten (in Vilnius, Kaunas und Klaipėda).
  • Über 2000 potentiellen Mitarbeiter warten auf Arbeitsangebote.
  • Konkurrenzfähige Miet- und Verkaufspreise.
  • Möglichkeiten der Finanzierung seitens Arbeitsagentur vor Ort: Subsidien für Schaffen der Arbeitsplätze, Zahlung des Arbeitsentgeltes und Schulungen für das Personal.
  • Heizungskosten sind fast am niedrigsten in Litauen.
  • Mögliche Finanzierung seitens EU gemäß Projekten der Finanzperiode 2014–2020. Tauragė-Bezirk wurde als Zielregion für den Erhalt der Unterstützung von EU ausgewählt.   
  • Im Tauragė-Bezirk wird immer noch weltschonende Energie benutzt. In Tauragė-Region wird mehr grüner Energie (Biomasse, Wind-, Hydro-, Sonnenenergie) erzeugt als benutzt.

Warum In Litauen?

Nr. 22 in der Liste der allerfreiesten Wirtschaften auf der Welt

Mehr Tatsachen

Kontinuierliche Arbeit

Galerie

Referenzen

„Egersund Group“ ist ein der weltweit führenden

Anders Myklebust Direktor von Egersund Net, UAB Mehr

Investoren: